Eigenständiges Wohnen mit Demenz

User Rating: 5 / 5

Star ActiveStar ActiveStar ActiveStar ActiveStar Active
 

Im Sommer 2020 startet in Dornbirn Oberdorf ein neues Wohnkonzept für an Demenz erkrankte Menschen. Ziel ist es, eine größtmögliche Eigenständigkeit der Bewohner/innen zu gewährleisten und eine Alternative zum Wohnen innerhalb stationärer Einrichtungen zu schaffen. Um diese neue Wohnform zu realisieren, werden auch Angehörige verbindlich in die Gestaltung des Alltags eingebunden. Für die an Demenz erkrankten Bürgerinnen und Bürger soll dadurch ein gutes soziales Umfeld geschaffen werden – Geborgenheit, Sicherheit und Normalität in einer überschaubaren Gemeinschaft können gelebt werden. Auch das Aktivieren und Trainieren von individuellen Ressourcen und Fähigkeiten der an Demenz-Erkrankten stehen dabei im Fokus: Je nach Möglichkeit, sollen sie sich auch an der Erledigung alltäglicher Aufgaben wie Kochen oder Einkaufen beteiligen. Geplant ist das neue Wohnkonzept in der ehemaligen Seniorenwohnung Schlossgasse im Zentrum des Oberdorfs, die eigens adaptierte Wohnung wird Platz für acht Bewohner/innen bieten.


© 2020 Dornbirner Volkspartei | Vorarlberger Volkspartei