Mehr Platz für Dornbirns Volksschüler

User Rating: 5 / 5

Star ActiveStar ActiveStar ActiveStar ActiveStar Active
 

Dornbirn wächst: Die Zahl der Bevölkerung nimmt seit Jahren kontinuierlich zu, was sehr erfreulich ist. Die Volksschulen der Stadt stoßen aber mit ihren Kapazitäten seit Längerem an ihre Grenzen. Im Bezirk Rohrbach – im Forach – ist durch die besonders stark wachsende Schülerzahl eine neue Volksschule geplant. Sie soll aus 12 Klassen bestehen und wird in unmittelbarer Nähe zum bestehenden Kindergarten gebaut. Bereits ab Herbst 2020 starten zwei erste Klassen vorläufig in der bestehenden Ausweichschule Fischbach. Die Volksschulen Rohrbach, Edlach und Haselstauden sollen somit entlastet werden. Noch heuer wird ein Realisierungswettbewerb durchgeführt und mit der Detailplanung begonnen. Die Eröffnung der neuen Volksschule Forach ist für 2024 geplant.


© 2020 Dornbirner Volkspartei | Vorarlberger Volkspartei