Essbares Dornbirn

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
 
Eine naturnahe Umgebung trägt maßgeblich zu einem gesunden Aufwachsen bei. Dornbirns Grünflächen sind bereits zahlreich, aber: Natur kann mehr als „nur schön“ sein. So zumindest könnte der Leitsatz der Initiative „essbare Stadt“ lauten. Die Initiative verfolgt das Ziel, ein Netz an vielen kleinen essbaren und blühenden Flächen entstehen zu lassen. Seit Mai 2019 gibt es nun den ersten „Pilotgarten“, der unter aktiver und zahlreicher Bürgerbeteiligung und gemeinsam mit den Stadtgärtnern im Kulturhauspark entstanden ist. Die Gärten leisten auch einen Beitrag zur Erhaltung der Insekten- und Vogelwelt. Genutzt und bestellt werden sie von einzelnen Nachbarn, Gemeinschaften, und Initiativen. Stück für Stück werden Dornbirns Grünräume für die Bevölkerung noch attraktiver.

© 2020 Dornbirner Volkspartei | Vorarlberger Volkspartei